QGIS - Aufbaukurs (online)

Die Fortgeschrittenen-Schulung zu QGIS richtet sich an alle, die bereits Grundkenntnisse in QGIS haben, aber noch mehr aus QGIS herausholen möchten. So werden die wichtigsten Plugins und Erweiterungen vorgestellt, die Möglichkeiten zur Datenverwaltung am Beispiel von SQLite/SpatiaLite aufgezeigt, die Nutzung von OWS Webdiensten vertieft, Raster- und Vektoranalysen behandelt und auch wichtige Tricks und Kniffe gezeigt. Aktuelle Übungsdaten und Kursdokumente vertiefen Ihre erworbenen Kenntnisse im praktischen Umgang mit der Erweiterung und Anpassung von QGIS, sowie der Datenverwaltung und Umsetzung komplexer Analysen.

Voraussetzungen: QGIS-Grundkenntnisse

Inhalte:

  • Rasterdaten (Rasterrechner, Konvertierung, Resampling)
  • Raster-Verarbeitungswerkzeuge (GDAL, GRASS, SAGA)
  • Rasteranalysen (Geländeanalyse)
  • Erweitern von QGIS mit dem Plugin-Manager
  • Einbinden von WMS-Diensten
  • Vektorwerkzeuge (Geometrieprüfung und Reparatur)
  • Verwaltung und Verarbeitung umfangreicher Datenbestände (Modelle, Batch-Prozesse u.a.)
  • OpenStreetMap-Daten (Filter- und Downloadmöglichkeiten mit QuickOSM u.a.)
  • Datenmanagement mit der DB-Verwaltung (am Beispiel SpatiaLite), SQL
  • Kartografische Möglichkeiten in QGIS (komplexe Darstellung und Beschriftung, regelbasierte Darstellung, Symbolerstellung, Style-Manager, SVG, HTML-Frames, Heatmaps, Kartogramme, 2,5D-Darstellungen)

Kursunterlagen:

  • Teilnahmezertifikat
  • umfangreiche Skripte, Materialien und Links
  • Übungsaufgaben und -daten

Kosten:

€ 749.- (zzgl. MwSt, Ermäßigung möglich, siehe AGB)

Diese Schulung findet regelmäßig statt.
Jetzt anmelden oder unverbindlich vormerken.

Anmeldebutton

Termine

Montag, 15. November 2021 bis Donnerstag, 18. November 2021
Montag, 24. Januar 2022 bis Donnerstag, 27. Januar 2022

Alle Kurse werden als Hybridkurse angeboten, Sie können also online oder in Präsenzform besucht werden.

Im nächsten Kurs sind aktuell noch Plätze frei.